Quanergy S3-Festkörper-LiDAR: Erster erschwinglicher Festkörper-LiDAR … – OnVista (Pressemitteilung)

Bahnbrechender LiDAR-Sensor – Gewinner des CES 2017 Best of Innovation Award – wird für Anwendungen in selbstfahrenden Fahrzeugen, Industrieautomatisierung, Robotern, Drohnen und Sicherheitssystemen eingesetzt

Quanergy Systems, Inc., der führende Anbieter von Festkörper-LiDAR-Sensoren und Smart-Sensing-Lösungen, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen in diesem Jahr 2017 mit der Produktion und Auslieferung seines revolutionären S3-LiDAR-Systems für diverse Märkte beginnen wird.

Das S3 ist das erste und einzige Festkörper-LiDAR-System der Welt für den Automobilbereich und klarer Branchenführer in puncto Kosten, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Die Produktion und kommerzielle Verfügbarkeit des S3 kennzeichnet einen entscheidenden Schritt in der Beschleunigung der Innovation bei Fahrassistenzsystemen (FAS, oder englisch advanced driver assistance systems – ADAS) und autonomen Fahrzeugsystemen. 80 Prozent der Transportunfälle sind mit der Integration erschwinglicher LiDAR-Sensorlösungen potenziell vermeidbar. Die kommerzielle Verfügbarkeit des S3-LiDAR wird außerdem die Entwicklung von Anwendungen in so unterschiedlichen Bereichen wie Industrieautomatisierung, Roboter, Drohnen, Sicherheit, Smart Home und das Internet of Things (IoT) vorantreiben.

Quanergys Führungsrolle wurde kürzlich von einer hochkarätigen Jury unabhängiger Industriedesigner, unabhängiger Ingenieure und Fachmedienvertretern durch die Vergabe des begehrten CES Best of Innovation Award 2017 in der Kategorie Fahrzeugintelligenz bestätigt. Das Unternehmen enthüllte 2016 auf der CES seine Vision für den S3. Im Verlauf des Jahres 2016 konnte das Unternehmen große Fortschritte bei Partnerschaften und in der Produktentwicklung verzeichnen. Quanergy ist eine strategische Vermarktungspartnerschaft mit Sensata Technologies (NYSE:ST) für den Bodentransportbereich und eine Partnerschaft zwecks Auftragsfertigung mit Flex (NASDAQ:FLEX) für alle anderen Märkte eingegangen, um diese revolutionäre Technologie auf den Markt zu bringen.

„Wir sind der Überzeugung, dass 2017 das Jahr sein wird, in dem LiDAR zeigen wird, dass es ein erschwingliches, zuverlässiges Massenprodukt sein kann“, sagte Dr. Louay Eldada, Chief Executive Officer bei Quanergy Systems, Inc. „Es besteht eine starke Nachfrage seitens der Kunden nach preisgünstigeren, zuverlässigeren High-End-Sensorsystemen. Der S3 ist das einzige Produkt, das diese Nachfrage befriedigen und echtes Festkörper-3D-Sensing zu einem günstigen Preis liefern kann. Wir sind in der besonderen Lage, diese Technologie endlich auf den Markt bringen zu können, und ermöglichen großartige Innovationen in Anwendungen für selbstfahrende Fahrzeuge und maschinelles Sehen.“

Der kompakte 3D-Sensor kann versteckt in die Karosserie jedes Fahrzeugs eingebaut werden und gewährleistet so ein Design und eine Aerodynamik frei von jeglichen Einschränkungen. Seine Fähigkeit zum zuverlässigen 3D-Mapping sowie zur Objekterkennung, -ortung und -klassifizierung in Echtzeit ermöglicht autonomes Fahren.

„Die hohen Kosten und mangelnde Zuverlässigkeit von LiDAR-Systemen sind bisher wesentliche Hindernisse für die Einführung selbstfahrender Fahrzeuge gewesen“, sagte Steve Beringhause, Executive Vice President und Chief Technology Officer bei Sensata Technologies. „Sensata ist stolz darauf, mit Quanergy zusammenzuarbeiten, um ein bahnbrechendes Produkt für den Automobilbereich zu liefern, das die nächste Ära des Transportwesens ermöglichen kann. Das S3-System fügt sich nahtlos in selbstfahrende Architekturen ein, und wir sind überzeugt, dass es ein klarer Branchenführer in Bezug auf Kosten und Zuverlässigkeit sein wird.“

Quanergy wird seinen preisgekrönten Sensor und seine 3D-Smart-Sensing-Lösungen vom 5. bis 8. Januar 2017 auf der Messe CES 2017 am Stand Nr. 4138 in der nördlichen Halle des Las Vegas Convention Center vorführen.

Über Quanergy Systems, Inc.

Quanergy Systems, Inc. wurde im Jahr 2012 gegründet und fußt auf der jahrzehntelangen Erfahrung seines Teams in den Bereichen Optik, Photonik, Optoelektronik, Roboter, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Steuerungen. Quanergy hat seinen Unternehmenssitz im kalifornischen Sunnyvale im Herzen des Silicon Valley und spezialisiert sich auf die weltweit führenden LiDAR-Sensoren, auf Software für die Erfassung und Bearbeitung raumbezogener 3D-Daten, sowie Objekterkennung, -ortung und -klassifizierung. Die Sensorsysteme des Unternehmens dienen der Verbesserung bei Sicherheit, Effizienz und Kosten in Branchen wie Transportwesen und Sicherheitsgewerbe, aber auch bei Industrieautomatisierung und der 3D-Kartierung von Gelände und Luftraum. In Verkehrsmitteln werden die Daten in Echtzeit genutzt, um die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von integrierten Fahrersicherheitssystemen wesentlich zu verbessern und sie mit Wahrnehmungs-, Szenarioanalyse- und Entscheidungsfindungsfunktionen auszustatten, die kostengünstige und störungsfreie ADAS-Systeme (Avanced Driver Assistance Systems, Fahrassistenzsystemen – FAS) und Lösungen zum autonomen Fahren ermöglichen. Die LiDAR-Produkte von Quanergy sind in allen wichtigen Vermarktungsbereichen führend – Preis, Leistung, Zuverlässigkeit, Größe, Gewicht, Wirkungsgrad – und erfüllen dank Solid-State (Festkörper)-Technologie die für einen breiten Einsatz zwingenden Anforderungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Beständigkeit. Weitere Informationen finden Sie unter www.quanergy.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170103006085/de/

Quanergy Systems Inc. Ann Gargiulo, +1-408-245-9500 Leiterin Marketingkommunikation media@quanergy.com